• in ,

    Kundenbedürfnisse wecken! Finde heraus, was deine Kunden wollen.

    Kundenbedürfnisse

    Kundenbedürfnisse, die Definition

    Ganz trocken gesagt ist das Kundenbedürfnis das Verlangen eines Kunden nach Beseitigung eines subjektiv empfundenen Mangels. Dieser bezieht sich nicht konkret auf ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung, sondern richtet sich auf eine generelle Unzufriedenheit mit dem bestehenden Zustand. Kundenbedürfnisse verweisen auf den Wunsch, diesen Zustand zu ändern.

    Kundenbedürfnisse dürfen nicht mit Kundenerwartungen gleichgesetzt werden. Dieser Begriff beschreibt die Anforderungen, die ein Kunde an eine erbrachte Dienstleistung oder ein bereits erworbenes Produkt stellt.

    Weiterlesen

  • in ,

    OnPage Optimierung – die Checkliste für Spitzenpositionen

    OnPage Optimierung

    Was ist OnPage Optimierung?

    OnPage-Optimierung ist der erste Schritt, um ein verbessertes Ranking der eigenen Website bei Google und anderen Suchmaschinen zu erzielen. Damit bildet die OnPage Optimierung mit der Offpage-Optimierung die beiden großen Bereiche der Suchmaschinenoptimierung. Der Name verrät es bereits: Bei der Onpage Optimierung, die manchmal auch OnSite Optimierung genannt wird, handelt es sich um alle Maßnahmen, die zur Verbesserung auf der Website selbst vorgenommen werden können.  

    Weiterlesen

  • in

    Fotografie: So schießt du im Handumdrehen professionelle Bilder

    gute-fotos-schiessen

    Ob privat oder geschäftlich, mit dem Smartphone oder einer professionellen Kamera. Die Fotografie ist aus unserem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Bei der Flut der Bilder, die uns jeden Tag auf verschiedenen Websites und Sozialen Medien entgegen gespült wird, sollte die Qualität jedoch nicht unter der Quantität leiden müssen. Wir verraten Dir ein paar simple Tipps und Tricks zum Thema Fotografie, die Du sofort in die Tat umsetzen kannst.

    Weiterlesen

  • in ,

    Die Kundenansprache im Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg

    Kundenansprache

    Die Erwartungshaltung der Kunden im Blick

    Viele Unternehmen machen beim Marketing den Fehler, sich ausschließlich als Experten darstellen zu wollen. Dabei werden oft die gesamten Inhalte ihrer Website daraufhin ausgelegt. Letztlich sind zwar Fakten und Tatsachen wichtig, doch wer diese nicht gut vermitteln kann, hat schnell verloren. Dementsprechend wichtig ist eine emotionale Kundenansprache, welche sich direkt an die Interessen der Kunden richtet.

    Hierauf kommt es ungemein darauf an, die wichtigen Inhalte zu vermitteln und jederzeit einen Draht zu den Kunden aufzubauen. Wenn Du Deine Kundenansprache auf Deiner Webseite, in Deiner Werbung und in Deinem Ladenlokal verbessern möchtest, solltest Du einige Punkte beachten. Denn je nach Zielgruppe und auch nach Land kann sich die Kundenansprache stark unterscheiden. Das gleiche gilt auch bei der Betrachtung des Einzelhandel im Vergleich mit Online-Marketing.

    Weiterlesen

  • in ,

    Die Kundenbindung: Nachhaltiger Erfolg durch Bestandskunden

    kundenbindung

    Die Kundenbindung: Was ist das überhaupt?

    Der Begriff der Kundenbindung ist immer wieder zu lesen, doch nicht alle Unternehmer vereinigen die gleichen Inhalte unter diesem Begriff. Aus diesem Grund sollten wir, bevor wir anfangen, zunächst einmal genauer definieren, was wir darunterverstehen. Die Anbindung von Kunden an ein Unternehmen bedeutet, dass diese Kunden nicht nur einmalig bei diesem Unternehmen einkaufen oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen, sondern zu regelmäßigen Kunden werden. Durch einen großen Anteil an solchen Bestandskunden kann ein Unternehmer ruhiger agieren, ist nicht allzu stark von den Schwankungen des Marktes abhängig und kann regelmäßige Umsätze generieren. Das Ziel muss also lauten durch verschiedene Maßnahmen zur Kundenbindung alle Kunden dazu zu animieren, regelmäßig ihre Einkäufe oder Aufträge durch den Unternehmer realisieren zu lassen. Klingt simpel, ist aber mit einigen Problemen verbunden.

    Weiterlesen

  • in ,

    [Anleitung] In 7 einfachen Schritten eigene SEO Texte schreiben lernen

    SEO Texte schreiben

    SEO Texte: Was ist das überhaupt?

    Der Begriff SEO steht für die Suchmaschinenoptmierung, auf Englisch als search engine optimization bezeichnet. SEO Texte werden dementsprechend sowohl für die Leser als auch für die Suchmaschinen entworfen und sollten nach Möglichkeit für bestimmte Schlüsselwörter – die Keywords – optimiert werden. Das bedeutet, dass die passenden Suchbegriffe, nach denen Deine Seite beziehungsweise Dein Text gefunden werden soll, in Deinem Content auftauchen sollten.

    Zu Beginn der SEO-Zeit genügte es, wenn ein Keyword oft genug im Text vorkam, um von den Suchmaschinen gelistet zu werden. Diese Zeiten sind zum Glück lange vorbei. Mittlerweile muss nicht nur das Keyword auftauchen, sondern auch der passende Kontext gegeben sein. Nur so kann die Suchmaschinen Deinem Text und somit Deiner Seite eine Relevanz zu einem Thema zuordnen.

    Weiterlesen

  • in ,

    Local SEO: Grundlagen und Tipps für Unternehmer [Checkliste]

    local-seo

    Was ist Local SEO? Definition des Begriffs

    Lokales SEO bedeutet Maßnahmen zu ergreifen, die notwendig sind, damit ein Unternehmen in den lokalen Suchergebnissen von bspw. Google zu finden ist. Mittlerweile verfügen die meisten Suchmaschinen über einen eigenen Index für lokale Suchergebnisse. Dabei heben sich die Ranking Faktoren in Teilen deutlich von den üblichen Suchergebnissen ab. Wir sagen Dir, wieso du Local SEO gezielt Deine Aufmerksamkeit schenken solltest.

    Weiterlesen

  • in ,

    Mit Backlinks mehr Traffic generieren und das Google Ranking verbessern

    backlinks-aufbauen

    Was ist ein Backlink?

    Ein Backlink ist ein Link, der von einer anderen Webseite zum Beispiel auf Deine Webseite verweist. Das bedeutet, Besucher einer anderen Webseite werden über den Backlink auf Deine Webseite geleitet. Darüber hinaus sind die Links wichtig, um das Google Ranking zu verbessern. Sie sind Teil der Suchmaschinenoptimierung im Allgemeinen und der OffPage Optimierung im speziellen. Die OffPage Optimierung umfasst alle Maßnahmen außerhalb der eigenen Webseite, die das Ziel haben, das Google Ranking zu verbessern. Dazu zählen Backlinks und der Linkaufbau.

    Weiterlesen

mehr laden
Congratulations. You've reached the end of the internet.